Die CarePers AG verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies.

Stellen TOA

Berufsbild der Fachkraft für Operationstechnik

Im medizinischen Bereich werden nicht nur Angehörige pflegender Berufe gesucht, auch der Operationsfachwirt m/w ist eine Qualifikation mit Zukunft. Die Auswahl an Stellen Operationstechnik ist auch in der Schweiz attraktiv. Ausübende dieses Berufes haben mit Menschen und Technik gleichermassen zu tun. Genau darin liegt die besondere Faszination bei Stellen der Operationstechnik. Fachleute im Bereich Operationstechnik üben ihre Tätigkeit hauptsächlich vor und nach Operationen aus. Sie bereiten die für den Eingriff notwendigen Instrumente vor und sind damit entscheidend an der Sicherheit der Patienten beteiligt. Während der Operation reichen sie dem Operateur nicht nur die notwendigen Instrumente, sie bedienen auch technische Geräte. Angehörige dieses Berufes sollten technisch interessiert sein und sich für den Umgang mit Menschen begeistern können.

Ausbildung zur Fachkraft Operationstechnik

Die Ausbildung findet an einer höheren Fachschule statt und setzt Mittelschulabschluss mit Ausbildung bzw. Matura voraus. Der dreijährige Vollzeitstudiengang, der aus theoretischen und praktischen Unterrichtsteilen besteht, schliesst mit einem Diplom ab. Nach erfolgreicher Ausbildung trägt der Absolvent den Titel Dipl. Fachfrau/Fachmann Operationstechnik HF. Um für Stellen Operationstechnik angenommen zu werden, braucht der Bewerber Grundkenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Physik und Chemie haben. Neben Freude am Umgang mit Menschen und technischem Verständnis setzen Stellen Operationstechnik hohe Belastbarkeit und geistige Flexibilität voraus. Gerade in Stellen TOA werden Bereitschaft und Fähigkeit, sich schnell an wechselnde Situationen anpassen zu können, vorausgesetzt. In der Regel müssen an den Ausbildungsstandstätten Aufnahmeverfahren durchlaufen werden.

Wie sieht der Berufsalltag der Fachfrau/Fachmann Operationstechnik HF aus?

Stellen TOA sind in kleinen oder grösseren Kliniken zu finden. Ferner können Fachkräfte für Operationstechnik in Einrichtungen tätig sein, die ambulante Operationen anbieten. In Spitälern betreuen sie meist mehrere Operationssäle. Die Hauptaufgabe bei Stellen TOA ist das Bereitstellen der richtigen Instrumente für die Operationen, die am jeweiligen Tag vorgesehen sind. Daneben ist die Assistenz bei Operationen notwendig, die sich allein auf den technischen Bereich bezieht. Teamfähigkeit ist zwingend notwendig. Sterilität ist oberstes Gebot, sodass auch die assistierende Fachkraft den OP während der Operation nicht verlassen darf. Die Tätigkeit verlangt höchste Konzentration, ausserdem die Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit. Nach dem Eingriff werden die benutzten Materialien entsorgt und die technischen Geräte gesäubert und sterilisiert. Kein Arbeitstag gleicht dem anderen, gleichzeitig muss der Mitarbeiter permanent aufmerksam sein, denn durch einen Fehler kann ein Menschenleben in Gefahr geraten.

Berufsperspektiven für Stellen Operationstechnik

Die Arbeit an Stellen TOA ist sehr abwechslungsreich und durch die schnellen technischen Entwicklungen permanent Änderungen unterworfen. Das erfordert höchste geistige Flexibilität und die Bereitschaft zum Lernen. Die Berufsaussichten sind sehr gut, Fachkräfte sind in der Schweiz gefragt und werden im benachbarten Deutschland sogar händeringend gesucht. Ausländische Bewerber für Stellen Operationstechnik in der Schweiz benötigen fast immer eine SRK-Anerkennung (Schweizerisches Rotes Kreuz).

Stellen TOA finden Sie hier

Job Scanner

Kein passendes Angebot gefunden? Werden Sie per E-Mail informiert sobald Ihre Wunschstelle auftaucht.

Jobscanner

Fragen?

Beantworten wir Ihnen gerne unter:

+41 (0)44 787 67 27 oder

Aktuelle Jobs

Biomedizinische/r Analytiker/in HF klinische Chemie, Hämatologie, Gerinnung sowie Urinanalytik 60%

Biomedizinische/r Analytiker/in HF Immunologie 100%

Pflegefachperson HF (m/w) Gerontotherapeutie 50-70 %

Teamleitung Palliativ Care 80 - 100%

Dipl. Pflegefachperson Nachtdienst DN II / HF, 50-60%